Zum Inhalt springen

Paradiesische Zustände

März 17, 2012

Die Witze werden nicht besser, die Zeichnungen auch nicht.

Ich habe die letzten Tage an den Strips 33-36 gearbeitet und muss sagen, dass ich etwas frustriert war. Es wird und wird nicht einfacher. Da ich aber geschworen habe dran zu bleiben, habe ich die Zähne zusammengebissen und weitergemacht. Ein Jahr soll es mindestens werden.

Nebenbei werdet ihr sehen, dass die Größe der Fee schwankt. Ich pendel mich so langsam ein, sie ist ja eigentlich viel kleiner als die Mehltüte. Apropos, die ist auch richtig verhauen, und ich könnte schon wieder ausrasten beim Anblick.

Genug geschwafelt. Hier ist Nummer 6.

Werbeanzeigen

From → Uncategorized

One Comment
  1. Tobi permalink

    Also. micht stört die sich ändernde Größe gar nicht. Finde dass sogar passend, dass sie ihre Größe ändert. Immerhin ist sie ne Fee, kann also n bissl zaubern. Für mich passts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: